in

Los Angeles malt seine Straßen weiss an!

Die Bilder wirken mehr als skurril Bauarbeiter streichen die Straßen von Los Angeles weiß an. Das ist aber kein Scherz, sondern eine Maßnahme gegen den Klimawandel. Durch die wenigen Regentage und stetige Hitze in L.A., sind die schwarzen Asphalt-Straßen eine echte Hitzequelle Aber die Straßen werden nicht einfach weiß angepinselt, sondern mit einem Überzug aus „Coolseal“ bedeckt. Das hellgraue Material wurde eigentlich vom Militär entwickelt, um Flugfelder kühl zu halten. Bis zu 7 Grad kühler soll Coolseal Asphaltflächen halten, LA erhofft sich durch die Maßnahme eine Temperatursenkung von etwa 2 Grad.soll.

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote