in

„Rage Against The Machine“ gespielt auf einer Schaufel!!!

Wie geil ist das denn?! Hier spielt Rob Scallon auf einer selbst gebauten E-Guitarre-Schaufel „Killing in the name“ von Rage against the machine. Die Songs von Rage zählen sowie schon zu den anspruchvolleren Stücken, aber das alles noch so perfekt auf einer einseitigen Schaufelguitarre zu spielen, ist schon der blanke Wahnsinn!!!
Und es kommt noch besser wer bock hat die Guitarre nachzubauen, bekommt hier gleich noch ein detailiertes Video mitgeliefert… checkt einfach die nächste Seite hier im Beitrag aus…

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote

One Ping

  1. Pingback:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.