in

Geisterfahrer der etwas anderen Art

Sicherlich mit das Schlimmste was einem auf der Autobahn begegnen kann, ist ein Geisterfahrer. Noch etwas schlimmer ist vielleicht eine riesige Kabeltromme, die völlig unkontrolliert den Highway runterrollt. Das ist mal wieder ein gutes Beispiel wie wichtig gute Ladungssicherung ist. Zum Glück wurde hier niemand verletzt.

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.