in

Du bist nicht du wenn du geil bist!

Liebe macht bekanntlich blind, gepaart mit zu viel Testosteron scheint es hier wohl zu einem Totalausfall im Großhirn des Bullen gekommen zu sein. Denn der Sexualpartner dieses Bullen kann da nicht Stand halten.

Zunächst meint man der Bulle möchte nur mal gucken was da so Unbekanntes in seinem Revier steht. Doch nach zweimal kurz Schnuppern ist die Sache für ihn scheinbar klar: Das Baby nehm ich mir ran! Loch ist schließlich Loch und schon gibt es kein Halten mehr.

Leider entpuppt sich die vermeintlich heiße Schnecke auf seiner Weide schnell als Reinfall. Sie zeigt wenig Standhaftigkeit (vermutlich Japanisch… 😉 )  und bricht kurzer Hand unter ihm zusammen.

Klar, das der Bulle alles andere als begeistert darüber ist!

[googlead]

Wir würden dem Motorradbesitzer dringenst empfehlen noch lange zu warten bis er wieder zu seiner Maschine geht. Man möchte sich gar nicht ausmalen, was passiert wenn der Besitzer sich nach der Maschine bückt… :O

Was lernen wir daraus? Solltest du je mit einem Motorrad unterwegs sein und von einem Bullen bedrängt werden. Lass das Motorad einfach stehen und entferne dich langsam. Achja, und dann bitte Handy raus und Video machen 😉

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.