in

Die größte Graffiti Wall der Welt

Pünktlich zu den Olympischen Spielen hat der brasilianische Künstler Eduardo Kobra mit seinem bunten Wandbild „Etnias“ („Ethnien“) in Rio de Janeiro einen Weltrekord aufgestellt. Das 3000 Quadratmeter große Graffiti zeigt Porträts von Völkern aus aller Welt und soll zeigen: „Wir sind alle eins“.

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.