in

3 Life Hacks für deinen Bohrschrauber

Hier werden 3 Life-Hacks gezeigt die du recht einfach mit deinem Bohrschrauber umsetzen kannst. Dabei wird zunächst eine Sechskantmutter an einem Bohrer geschweißt. Eingespannt in der Bohrmaschine können somit recht einfach Drähte verdrillt werden. Als nächstes werden 3 Sechskantschrauben angespitzt und parallel in die Bohrmaschine gespannt. Somit lassen sich Löcher in weiche Materialien fräsen. Zuletzt wird mit einem angeschliffenen kleinen Rohr eine Art Stanzmaschine, z.B. für Ledergürtel produziert.

Vote jetzt!

0 points
Upvote Downvote