Ein Thüringer Tüftler aus Nordhausen hat ein vollautomatisches Bewässerungssystem für seine Blumentöpfe am Haus erfunden. Auch seine Dusche im Garten hat er selbst gebaut. Warmes Wasser dank Sonnenenergie inklusive Weiterlesen Automatik-Bewässerung für Blumenkästen

Der Liebherr T 282 B ist der größte Muldenkipper der Welt. Seine Maße sind beeindruckend, mit knapp 15 Metern ist er so lang wie ein Einfamilienhaus. Um sich fortbewegen zu können, benötigt der King Kong unter den LKWs die Breite einer dreispurigen Autobahn…

Weiterlesen Der größte Muldenkipper der Welt

Ein Erfinder aus Westfalen hat den Rasenkantenschneider neu erfunden. Das Innovative sind das Schneidwerk und der simple Antrieb mit einem Akkuschrauber. Einfach aber genial . Schaut selbst ….. Weiterlesen Akku-Kantenschneider für den Garten

Der Ingenieur einer Berliner Firma hat ein Fertighaus entwickelt, das im Inneren keine tragenden Wände benötigt. Dadurch lässt sich der Innenraum beliebig gestalten und variieren. Weiterlesen Vielseitiges Fertighaus

Acht Leute können daran sitzen: An der deutschlandweit ersten transportablen, aufklappbaren und überdachten Sitzgarnitur.

Eine klasse Idee , einfach und schnell umzusetzen .

Weiterlesen Platz für spontane Grillpartys

Eine Verpackungsfirma aus Thüringen hat ein Haus gebaut, das zu 70 Prozent aus Papier besteht – aber nichts in der Dämmung einbüßt. Die Idee dazu hatte ein Berliner Architekt. Weiterlesen Ein Haus aus Papier

Diese Laderaupe ist für die heissten Jobs im Stahlwerk konzepiert und bietet höchste Sicherheit auch in den brenzlichsten Situationen. Da die Raupe sich auch per Fernbedinung steuern lässt, gibt es fast keine Einsatzmöglichkeiten für den Liebherr, welche nicht zu schaffen wären. Eine eindrucksvolle Maschine die Liebherr mit der LR 634 hier konzepiert hat.
 

Weiterlesen Die Liebherr LR 634 Stahlwerkraupe

So schneidet man Brennholz …..Das ist eine Stihl MS 880 mit einer 150 cm langen Schiene . 

Das ist kein Gerät für jedermann 😉

Weiterlesen Brennholzaufbereitung