Großer Bahnhof am Bahnhof Goslar: ein niegelnagelneuer ICE soll getauft werden. Dafür ist sogar Prominenz angereist. Problem: Das technische Wunderwerk kommt von alleine gar nicht in den Bahnhof! Weiterlesen ICE mit Diesellok

 

Mit einem lauten Knall brach vor einem Jahr eine Trinkwasser-Hauptleitung in Bonstetten bei Augsburg. 500.000 Liter Wasser unterspülten die Straße. Der Asphalt: abgesackt und eingebrochen, der Gehsteig: weg. Ein Monsterschaden, der es nötig machte, die Straße auf 150 Metern zu sanieren. Und vor wenigen Tagen jetzt der nächste Knall für die Anwohner. Ein Gebührenbescheid der Gemeinde, der den Anwohnern Sanierungskosten in Höhe von 120.000 Euro in Rechnung stellt. Die Bürger wehren sich. In den maroden Rohren unter den Straßen in Bayerns Gemeinden tickt eine Zeitbombe, warnt auch der Gemeindetag, und fordert mehr Hilfe vom Freistaat.

 

Weiterlesen Rohr geplatzt, Straße weg: Jetzt sollen die Anwohner zahlen

Schlaue Menschen brauch unser Land. Leute , die wissen , was Sinnvoll ist und hilfreich im Alltag ist . 

Hier haben wir so jemanden  Weiterlesen Kreissägen-Sicherung

So schneidet man Brennholz …..Das ist eine Stihl MS 880 mit einer 150 cm langen Schiene . 

Das ist kein Gerät für jedermann 😉

Weiterlesen Brennholzaufbereitung

Wenn sich bei starkem Regen Abwässern rückstauen, kann fäkalienhaltiges Abwasser in den Keller fließen. Mit einer mechanischen Rückstausicherung ließ sich das bislang nicht verhindern. Mit dieser Erfindung klappt es. Weiterlesen Mechanische Rückstausicherung

n Berlin hat ein ganz besonderes Fahrzeug den Testbetrieb aufgenommen. Es handelt sich um den ersten autonomen Linienbus. Ganz ohne Fahrer bietet er Platz für acht Personen. Weiterlesen Shuttlebus ohne Fahrer

Wir alle haben Schiefer schonmal gesehen . Sei es an der Wand oder auf dem Dach . Aber wo kommt dieses Naturprodukt eigentlich her ? Welchen Weg macht der Schiefer bis er vom Dachdecker verarbeitet wird ? Hier wird es euch gezeigt 
Weiterlesen Schiefer – vom Abbau bis zum Dachdecker

In Heringen, im Nordosten von Hessen, wurde um den Lieferverkehr für das angrenzende Müllheizkraftwerk zu gewährleisten eine Umgehungsstraße gebaut. Aber nicht freigegeben. Weiterlesen Nicht nutzbare Umgehungsstraße

Ursprünglich sollte in Tannau im Schwarzwald eine neue Waldarbeiterhütte gebaut werden – zum Pause machen und für den Toilettengang. Was dabei herauskam, wird im Volksmund „Waldschlösschen“ genannt – ein Bau für 611.000 Euro. Weiterlesen Teure Luxushütte für Waldarbeiter

Auf der A8 bei Karlsruhe kam der Liebherr LB 28 zum Einsatz . Diese  imposante Baumaschine wird zur Gründung von Bohrpfählen eingesetzt . Solch ein Baugerät sieht man nicht alle Tage Weiterlesen Liebherr LB 28 in Aktion