Der Comiczeichner Feldmann (alias Brösel) hat neulich in einem Interview bekannt gegeben, dass er an einem neuem Werner arbeitet. Er meinte dazu, dass es schon lange keinen mehr gegeben hat und in seiner Birne sei schon ne ganze Menge drin! Mit 65 Jahren steht Feldmann ja quasi noch mitten im Leben und im Kopf ist er sowieso jung geblieben. Er scheint also schon konkrete Vorstellungen zu haben. Mit seinem letzten Werner Film „Werner Eiskalt“, war er übrigens nicht sonderlich zufrieden. Das entspricht wohl auch der Meinung der Fangemeinde. Also man kann sich auf eine tolle Fortsetzung freuen! Und weil Vorfreude ja bekanntlich die schönste Freude ist, hier noch mal ein Auszug aus dem ersten Werner Kult Film.
(Foto: Von Elwedritsch, Wikipedia, CC BY-SA 3.0, http://bit.ly/2q6o8CL) Weiterlesen ENDLICH! Comiczeichner Brösel arbeitet an neuem „Werner“

Im Miniatur Wunderland in der Hamburger Speicherstadt ist seit kurzem der weltgrößte Miniatur-Flughafen zu sehen. Er ist ein maßstabsgetreuer Nachbau des Flughafens Hamburg Fuhlsbüttel. Baukosten des 125-Quadratmeter großen Nachbaus: 3,5 Millionen Euro. Im Miniatur Wunderland ist auch eine der größten Miniatur-Eisenbahn-Anlagen der Welt zu bestaunen.
Weiterlesen Miniatur Flughafen