Neues Leitplankensystem aus Korea

Leitplanken aus Metal oder Beton, die man am Ran oder in der Mitte von Straßen findet kennen wir alle. Sie sollen die Straßen sicherer machen und die Wucht eines Aufpralles abfangen können. Manchmal aber können diese Leitplanken die Wucht nicht mehr abfangen oder werden gar zur Gefahr für die Fahrer. Eine koreanische Firma hat sich dem Problem angenommen und vor Kurzem einen neuen Leitplanken Typ entwickelt. Ziel des Systems ist es, den Schaden an den Fahrzeugen und Insassen zu minimieren. Der Rahmen ist hierbei ebenfalls aus Metal, aber in der Mitte wurden Kunststoffzylinder eingearbeitet. Bei einem Aufprall können sich die Zylinder drehen und so die Kräfte besser abfangen und umleiten. Das System könnte in der Tat manche Menschenleben retten. 

Das könnte dir auch gefallen:

Noch keine Daten vorhanden.